The Things Indoor Gateway

Hallo!

Wir haben bei der TTN Conference als Besucher je einen der nagelneuen TTN Indoor Gateways erhalten. Mich würde interessieren, ob der bei jemandem schon funktioniert - bei mir war die MAC-Adresse & EUI ziemlich durcheinander.

Siehe hier für mehr Details, so hab’ ich’s dann zum Laufen gebracht:

LgS

hab mit Amusement verfolgt den thread :hugs:

For two days I’ve been listening to talks about how user friendly we should design our devices, how we should build the application around the user, etc, etc, bla, bla, bla. And then they give me this!!! :joy:

1 Like

Hmmm. Das Teil ist aber nicht so uncool. Um € 65-70 einen vollwertigen indoor-Gateway findet ich ganz fein.

Dass der Prozessor nicht das aktuellste Modell ist, verstehe ich gut, wenn sie ein preiswertes Gerät im Kopf hatten. Das Ziel ist ja gut erreicht.

wann gibts denn das ding für uns (plebs misera) alle? oder hab ich es nur nicht gefunden?

/roman

ok, rs components, ab 16.7.2019 … grmpf

1 Like

Bin draufgekommen, dass der TTIG die Verbindung zu TTN(Websocket tcp/443) nach 60 Sekunden beendet und der Neuaufbau ~ 3 Sekunden dauert – was dazu führt das die deduplication nicht mehr funktioniert -> https://www.thethingsnetwork.org/forum/t/ttig-the-things-indoor-gateway/22049/682

1 Like

nicht überraschend: rs meint 11.10.2019 … war wohl doch zu früh …