Mikrotik LoRaWAN Gateway

#1

Hallo,

ich weiß nicht, ob ihr’s bei TTN im Forum auch gesehen habt, daher hier der Hinweis:
https://www.thethingsnetwork.org/forum/t/mikrotik-lorawan-gateway/23612

Nachdem Mikrotik für einige von euch ja einer der bevorzugten Hersteller ist, vielleicht auch mal interessant. Genaue Ausrüstung des Modells scheint aber noch unklar.

LgS

1 Like
#2

Mikrotik ist der einzig sinnvolle Hersteller - in vielerlei Hinsicht :slightly_smiling_face:
Ich habe die Typen bei der MUM2019-Vienna gefragt und die meinten, der Druck sollte an die Distris gehen, damit DIESE dann den Druck an den Hersteller weitergeben … hmm. Nach den üblichen Mikrotikerfahrungen würde ich nicht vor Herbst 2019 damit rechnen, eher Q4/2019. Aber sie wollen das unschlagbar billig machen … würde bei mir UHU heissen (unter 100)

2 Like
#3

Danke! Na ich bin gespannt. Nachdem der Outdoor ist wird hoffentlich ein SX1301 drinnen sein. Da wäre unter Hundert Euro für ein quasi “fertiges” Gerät im Outdoor Gehäuse interessant. Schauen wir mal :wink:

#4

ich habe von einem bekannten eine lora-kiste bekommen ("… des geht irgendwie ned … schau mal du …"),
den “ttn node” habe ich schon zum spielen gebracht. mein stationäres mobil-gw (bzw. mobiles stationär-gw) samt div. anderem zeugs nehme ich mal mit … damit wir ned nur biertrinken müssen … :slight_smile:

1 Like