Habe meinen Tracker 'zerstört'

#1

Ich habe meinen Tracker bei allen Gelegenheiten mit mir rumgeschleppt um immer Daten über die Netzabdeckung sei es in Wien, Niederösterreich, der Steiermark oder gar Holland zu liefern.
Letztens hatte ich ihn in meiner Jackentasche und bei niedersetzen in der S-Bahn ist es dann passiert:
Ich habe es geschafft die doch so robuste SMA Buchse abzuknicken und somit zu zerstören.


Zuerst dache ich ich muss die Teile einfach nur wieder zusammen stecken, aber offenbar ich doch etwas von der Buchse abgebrochen, weil die Sendeleistung extrem gesunken ist.

Ich habe gesehen, dass auf dem Board außer der Micro-Buchse für GPS auch noch eine Zweite drauf ist. Weiß jemand von Euch ob die für LoRa oder für WLAN ist. Ich gehe von Zweiterem aus.
Dann heißt es die Buchse auslöten und eine neue einlöten. Ansich nicht das Problem - ist ja nicht SMD - aber hat wer eine SMA Buchse die er mir geben könnte? (Beim Workshop waren ja noch ein paar übrig und für das IMST-880 Board sind sie sowieso unbrauchbar wie wir jetzt gelernt haben.
Im April sollte ja wieder ein Community Treffen sein, oder?

Ciao,
Crisu

1 Like
#2

Hallo, ja das ist ein Mist, aber zum Glück nur der SMA kaputt
Soweit ich weiß habe ich dir SMA Stecker auf das IMST iC880A beim Workshop gelötet. Da der eh keine Funktion hat könntest du ja den verwenden. Were die schnellste Möglichkeit an einen SMA zu kommen! :slight_smile:
LG,
Andreas

2 Like
#3

Hallo,

mir ist das gleiche auch schon passiert…

@andreas und ich haben dazu für das SoftRF-Gehäuse einen Aufsatz konstruiert, der die Antenne schützt. Funkseitig dürfte das keine/kaum Nachteile haben. Ist von der Konstruktion ziemlich stabil. Ich glaube ihr habt mal gesagt, dass ihr eh einen 3D-Drucker bzw. Zugang zu 3D-Drucker habt?

Urlaubsgrüße aus Vietnam,
LgS

1 Like
#4

Hallo!

Im Verein haben wir noch 90° SMA Stecker und anderes Kleinmaterial das wir Mitgliedern gerne zur Verfügung stellen. Die 90° SMA Stecker lagern im Moment bei mir, bei Bedarf gib mir bitte Bescheid….

LG
Peter

1 Like
#5

Hallo Stefan,
Vietnam ist ein gutes Urlaubsland, da muss man keine Tracker mitnehmen :wink:
Danke für den Link mit dem alternativen Deckel mit Antennenschutz. Ich habe selbst einen 3D-Drucker, Du hast Dich richtig erinnert.
Grüße nach Vietnam

1 Like