WANTED: Hack Alarm system for cloudless MQTT gateway / access

Hallo,

Meine alte alarmanlage hab ich mittels SDR, MQTT und RX/TX&ESP8266 schon vor ein paar Jahren erfolgreich angebunden.

Jetzt hab hier eine neue Alarmanlage die ich in mein existierendes Smarthome (MQTT, Node red & vieles Mehr) bringen möchte.

Bei der neuen hab ich mich schon auf de UARTS der vorbauten Chip vorgearbeitet, die app dekompiliert und ein etlich spannende ideen wie man das angehen kann. Das Ding hat sogar WLAN und ein paar verdächtige ports (via böser china cloud und SoftAp oder Airlink)

D.h. in summe jede menge Angriffsfläche aber auch massig platzt um viel Zeit zu verlieren.

Hat jemand lust auf einen Stunde Gedankenaustausch dazu bei einem Cafe oder bier (ich lade natürlich ein :wink: in einem Lokal eurer wahl / oder makerlab wo wir die erfolgsversprechenden Hack Ansatz auswählen können.

Zeitnahes : „Buah das ist die Falsche gruppe aber probiers mal da …xx“
oder „ja gerne wo?“ wäre cool.

DANKE!
Wäre cool!

1 Like

um welches Teil gehts da? :kissing: